Abnehmtipps im Restaurant

Ein Restaurant mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen können Sie sich selbstverständlich ab und zu gönnen. Ein paar Bedingungen werden aber empfohlen, damit Ihre Mahlzeit gleichzeitig leicht ist und gut schmeckt.

1. Die französische (eine der besten und gesündeste Küche der Welt),  japanische Gastronomie oder Meeresrestaurants passen am bestens ! Sie bieten im Allgemeinen eine leichte Mahlzeit, mit wenigen Kalorien (z.B. Ratatouille, Zwiebelsuppe, Jakobsmuscheln, Artischocken, Garnellen oder Sushis).

2. Mehr als 1 Glas Wein während der Mahlzeit ist nicht erlaubt. Behalten Sie immer Ihr Glas ein bisschen voll damit Sie nicht wieder bedient wird ! Obstsäfte, Wasser mit oder ohne Kohlensäure bleiben die empfohlene Getränke. Alkohol hemmt die Fettverbrennung und verfügt über viele Kalorien!

3. Wenn die Zeit so lange ist, bis man bedient wird, halten Sie sich vom Brotkorb zurück ! Das man schon viel Hunger vor dem Essen hat kommt oft vor. Vermeiden Sie aber den Verzehr von dem bereitgestellten Brot besonders wenn es noch warm ist und trinken Sie so viel Wasser wie möglich, um Ihr erste Hungergefühl zu stillen ! Sie werden dadurch schneller satt. Konzentrieren Sie sich auf die Gespräche, damit Sie abgelenkt werden und einfach auf den Hauptgericht mit Geduld warten.

4. Wenn Sie eine Vorspeise bestellen wollen, suchen Sie sich dann eher eine Suppe, einen Salat, Grelle oder Krustentiere aus ! Das Salatdressing kann aber fett sein. Fragen Sie nach, aus welchem Dressing Ihr Salat besteht und bitten Sie ein anderes (z.B. Joghurtsaucen, die kalorienarm sind), wenn es Ihnen zu fettig scheint. Alles, was zu fett ist wie Wurstwaren, Blätterteig, Quiche sollten Sie auch vermeiden !

5. Fisch oder Meeresfrüchte sind zu bestellen!  Sie verfügen über wenige Kalorien, sind gesund und schmecken ! Als Beilage nehmen Sie keine Pommes frites (Diätkiller) sondern Gemüse, Reis oder Nudeln. Auf fettige Saucen wie Mayonnaise oder Béchamel sollten Sie eher verzichten.

6. Auch Lebensmittel, die paniert sind wie schnitzel oder panierter Fisch sollten aus Ihrer Mahlzeit ausgeschlossen werden (sie werden mit sehr viel Öl gebraten). Ein paniertes Schweineschnitzel von 150g beträgt 350 kcal. Dagegen verfügt es ohne Panade nur über 200 kcal.

7. Falls Sie nur einen Hauptgericht ohne Vor- und Nachspeise im Restaurant bestellen wollen, dann lieber etwas, was satt macht. Sie brauchen nicht Ihr Teller leer zu essen, wenn Sie keinen Hunger mehr haben. Machen Sie sich keine Sorgen, so etwas zu tun wirkt nicht unhöflich !

8. Essen Sie langsam, legen Sie oft Ihr Besteck und kauen Sie richtig ! Wenn Sie keinen besonderen Hunger mehr spüren, vermeiden Sie auch eine Nachspeise !

9. Wenn Sie doch eine Nachspeise gerne verzehren wollen dann sind Frischkäse am bestens ! Sie enthalten weniger Fett als Hartkäse. Wählen Sie dann einen Obstsalat oder ein Fruchtsorbet. Essen Sie auch eher Quark als Donuts, Pfannkuchen oder Mousse au chocolat!