Nudeln mit Brokkoli und Parmesan

Zutaten für 4 Personen

  • 400g Nudeln
  • 500g frischer Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 40g Parmesankäse
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise Peperonipulver

 

Zubereitung

Trennen Sie die Brokkoliröschen und lassen Sie diese 5 Minuten kochen.

Tropfen Sie den Brokkoli ab und kochen Sie die Nudeln.

In der Zwischenzeit, braten Sie in einer Pfanne die dünngehackten Zwiebeln in Öl.

Sobald die Zwiebeln knusprig werden, fügen Sie die Brokkoliröschen hinzu.

Kochen Sie bei niedriger Temperatur und rühren Sie mit einer Holzlöffel um.

Vermischen Sie alles mit den Nudeln. Rühren Sie um und fügen Sie ein bisschen Parmesankäse und eine Prise Peperonipulver hinzu.

Servieren Sie !