Riesengarnelen mit grünem Tee

Zutaten für 5 Personen

  • Riesengarnelen mit grünem Tee
  • frische Riesengarnelen (500 g)
  • 1 EL grüner Teeblätter
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sake
  • 1 TL Currypulver

 

Zubereitung

Lassen Sie 225 ml Wasser kochen.

Legen Sie die Teeblätter in einen Messbecher, der die Wärme erträgt und gießen Sie das gekochte Wasser darauf ab.

Lassen Sie den diese 15 Minuten ziehen.

In einer Pfanne lassen Sie das Öl kochen, bis es sehr warm wird.

Fügen Sie die Riesengarnelen, das Currypulver und den Sake hinzu und lassen Sie die 1 Minute bei hoher Temperatur und ständigem Rühren kochen.

Geben Sie diese den Tee und die Hälfte der Teeblätter hinzu und lassen Sie noch 1 Minute kochen.

Ziehen Sie die Riesengarnelen mittels eines Schaumlöffels aus der Pfanne weg und legen Sie diese auf einen Servierteller.

Reduzieren Sie das Brennen bei hoher Temperatur, bis Sie 150 ml Saft bekommen.

Gießen Sie den Saft durch ein Sieb auf die Riesengarnelen.

Servieren Sie sofort !