Joggen

Joggen abnehmen

Joggen ist ein effizienter und günstiger Sport,um abzunehmen ! Sie können entweder allein oder mit Anderen laufen gehen, egal ob es Winter oder Sommer ist !

Der Vorteil beim Joggen ist, dass Sie zu jeder Zeit und an jedem Ort mit Ihrem eigenen Rhythmus eine bestimmte Dauer laufen können. Zwar ist es am Anfang nicht immer leicht, aber man gewöhnt sich schnell an diese Sportart.

Versuchen Sie für Ihre Gesundheit mindestens vier Mal pro Woche 30 Minuten zu laufen. Dadurch wird die Durchblutung von Muskeln (70% der Muskulatur in Bewegung) und Organen angeregt und die Zahl der Mitochondrien in den Zellen erhöht.

Joggen verbessert Ihre Kondition und Ausdauer, indem dieser Sport Ihr Herz-Kreislauf- und Atmungssystem fördert. Zudem wird Ihre Blutgerinnung dadurch verbessert. Sie werden also leistungsfähiger, konzentrierter (das Gehirn funktioniert besser), lockerer (durch Stressabbau) und gesünder.

Der Körper verbrennt auch viel Fett durch Joggen und schützt vor Herzerkrankungen. Sie können bis 700 kcal pro Stunde verbrennen.

 

Joggen für Anfänger

Aber wie bei jedem Sport gibt es immer eine Technik einzuhalten.

Bei einer sportlichen Aktivität registriert der Körper eine erhöhte Nachfrage an Sauerstoff, um die Muskeln zu versorgen und das Kohlenstoffdioxid abzubauen. Die Atemfrequenz erhöht sich und der Organismus passt sich automatisch an. Dementsprechend versuchen Sie nicht Ihren Atem zu kontrollieren !

Laufen Sie ganz ruhig und mit einem regelmäßigen Rhythmus. Sie sind kein Teilnehmer in einem Marathon ! Als Beweis ob Sie die richtige Geschwindigkeit halten, versuchen Sie einen 10-Wörter langen Satz auszusprechen, ohne dabei atemlos zu wirken. Wenn Sie das nicht können, brauchen Sie eine 2-minütige Pause, in der Sie langsam laufen, bevor Sie weiter joggen.

Tragen Sie ein angepasstes Outfit zum Joggen (z.B. Laufschuhe) und suchen Sie sich einen Lauftrainer, der Ihnen die beste Technik erklärt und zeigt.

Übergewichtige sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie mit Joggen anfangen. Obwohl Joggen nicht für diese Leute eine ideale Sportart ist, können sie davon gut abnehmen, da der Energieverbrauch bzw. der Grundumsatz stark gesteigert wird.