Aloe Vera

Aloe Vera Pflanze

Aloe VeraDie Aloe Vera Pflanze, deren Heimat die Kanaren, Brasilien, Kuba, Afrika und Mexiko sind, wächst direkt über dem Boden. Sie repräsentiert seit 6 000 Jahren die Königin der Heilpflanzen. Schon damals förderte Aloe-Vera Extrakt die Aufrechthaltung einer schönen und jungen Haut.

Die Aloe Vera Pflanze enthält zudem 400 Nährstoffe. Sie liefert dem Körper u.a 13 Vitamine, Mineralien sowie 27 Aminosäuren, 15 Enzymen, Saccharide und verdauungsfördernde Fermente. Diese Heilpflanze verfügt daher über alles, was unser Körper braucht.

Aloe Vera Wirkung

Die Zellen werden durch Aloe Vera ernährt und gereinigt. Aloe Vera verstärkt dadurch auch die Abwehrkräfte, kurbelt das Immunsystem an,  schützt gegen Umweltgifte, indem sie das Blut entgiftet und kämpft gegen Schmerz.

Unser Äußeres lässt sich auch von der Wirkung der Aloe Vera positiv beeinflussen. Aloa Vera gilt als Anti-Aging- und Schönheitsprodukt. Es wird zur Vorbeugung von Pigment- und Altersflecken benutzt. Aloe Vera ist ideal um seine Haut zu regenerieren, die Hauttrockenheit zu vermeiden und Pickel zu entfernen. Die Haut wird dadurch gestrafft, wirkt schöner und jünger.

Aloe Vera hilft auch gegen Asthma, kleine Verletzungen, Verbrennungen, Verstopfung, Herz-Kreislauf-Störungen, Lungenerkrankungen, Muskelkater, Nierensteine und sogar bei Krebs und Aids.

 

Aloe Vera Saft

Als Pflegeprodukte (Spray, Shampoo, Seife und Gel) oder als Nahrungsergänzungsmittel (Säfte, Fitness-Getränke) kann Aloe Vera angewendet werden.

Sie können den Saft auch mit anderen Lebensmitteln mischen (Getränke, Joghurt). Aloe Vera Saft ist sehr gesund für Leute, die an Herzproblemen leiden. In der Tat werden die Blutfettwerte durch die Fettsäuren des Getränkes gesenkt.

Achten Sie vor dem Kauf des Getränkes, dass es pasteurisiert wurde und somit länger haltbar ist. Die Verwendung von Zitronensäure und Natriumbenzonat zur Konservierung beeinflusst auf keinen Fall die Qualität des Aloe Vera Saftes.