Abnehmen mit EFT

EFT Anleitung

EFT (Emotional Freedom Techniques) ist in den vereinigten Staaten in den 90er Jahren geboren und gilt als eine Selbsthilfetechnik gegen Stress und Angst. Seitdem ist EFT weltweit von Psychiatern und Psychologen benutzt. Man braucht aber keinen Therapeut zu sein, um die Technik richtig gut zu kennen. Positive Wirkungen hat EFT schon, wenn Sie es selbst allein verwenden.

Die EFT Methode arbeitet auf der Basis, dass ein Gewichtsproblem nicht durch ein Mangel an Wille oder durch einen zu hohen Nahrungsverzehr entsteht, sondern durch unsere durch schlechte Erfahrungen verursachte psychologische Störungen, die in unser körpereigenen Energiesystem verankert sind.

Gewichtzunahme, die Unmöglichkeit abzunehmen, den Stress oder die Untröstlichkeit sind körperliche und emotionale Ausdrücke, die aus Energie bestehen und die aus Grund energetischer Blockaden auftauchen.

Die Aufgabe EFTs besteht darin, Sie wieder fit zu machen ! EFT beschäftigt sich mit diesen energischen Blockaden, in dem es den harmonischen Energiefluss in Ihren Körper wiederherstellt. Durch diese einfache Technik kämpfen Sie gegen Ihre größten Begierden.

Die EFT Methode ähnelt die Akupunktur, indem es unserem Körper mit Energie und Entspannung liefert. EFT ermöglicht Ihnen durch Stimulation von Akupressurpunkte (Meridian-Punkte), leicht abzunehmen und ohne Bemühungen schlank zu bleiben. Sobald Ihre energetische Blockaden verschwinden, werden Sie Ihr Wunschgewicht schon erreichen und es ohne Probleme beibehalten.

 

EFT Therapie

EFT ist für solche Methode bekannt : emotionelle Akupunktur, Tätscheln-Methode und energetische Psychologie.

Wie kann man aber konkret mit EFT abnehmen ? Bloß tägliche 30-minütigen übliche Gesten  können schon helfen!  Dafür müssen Sie leicht 8 Körperstellen tätscheln (z.B den Augenrand, die Augenbraue, unter dem Augen) und gleichzeitig einen Satz äußern, bei dem Sie Ihr aktuellen Problem ausdrücken (z.B : “ich werde es nie schaffen, abzunehmen” oder “ich mag mein Aussehen nicht”).

Massieren Sie spezifische Meridian-Punkte am Kopf, Oberkörper und der Hand mit dem Finger und konzentrieren Sie sich gleichzeitig auf Ihre Probleme.

EFT beseitigt Gewichtsprobleme und kann ebenfalls negative Gefühlen wie u.a. Ängste, Untröstlichkeit, wie Wut, Besessenheit, Liebeskummer, Schlafstörungen, Albträumen auflösen.