Abnehmen mit Sport

SportWussten Sie, dass die Hälfte der deutschen Bevölkerung an Übergewicht leidet?

 

Abnehmen durch Sport

Sport ergänzt Diäten und eine gesunde Ernährung beim Abnehmen

Eine gesunde Ernährung, ein besseres Essverhalten und Diäten sind schon gute Schritte auf dem Weg zum Gewichtsverlust, aber man sollte realistisch bleiben. Um dauerhaft abzunehmen, muss man auch regelmäßig Sport betreiben.

Sport fördert unseren Grundumsatz, schützt unsere Muskelmasse, verstärkt unsere Knochen, Herz und Immunsystem. Dadurch kann man auch an Fett verlieren. Sport bietet dementsprechend die Vorteile für unsere Gesundheit, was eine kalorienarme Diät nicht besonders ermöglicht.

Wenn Sie ständig fit und dynamisch sein wollen, dann sollten Sie rausgehen und Sport treiben !  Wenn Ihnen vielleicht noch die Motivation fehlt, Ihr Haus zu verlassen, fangen Sie doch erst mal mit der Wii Fit Sport an!

Sie sollten aber den richtigen Sport aussuchen und keinen, bei dem Sie nur Ihre Muskulatur aufbauen. Ihr Ziel ist es ja, abzunehmen und nicht, an Volumen zu gewinnen !

Bei manchen sportlichen Aktivitäten können Sie mehr Kalorien verbrennen als bei Anderen. Da Sie Sport regelmäßig treiben sollten, ist es ratsam sich für einen Sport zu entscheiden, den Sie gerne ausüben.

 

Den Jojo-Effekt vermeiden

Sport gegen den Jojo-Effekt

Nach einer Diät tendieren Menschen dazu, ihre alten Essgewohnheiten wieder aufzunehmen. Sie achten nicht mehr darauf, was sie essen. Ihr Körper hat sich aber sehr schnell an die reduzierte Kalorienaufnahme gewöhnt und das Fett, das sie vorher verloren haben, taucht dann wieder in ihrem Körper auf. Dieses Phänomen nennt man “Jojo-Effekt”.

Die einzige Möglichkeit, diesen Effekt zu vermeiden, wäre einfach Sport zu betreiben.

 

Steigerung des Wohlbefindens durch Sport

Sich körperlich und psychisch wohlfühlen !

Belohnen Sie sich mit einem spannenden Buch oder einer interessanten TV Serie, wenn Sie sich zum Sport durchgerungen haben.

Durch Sport fühlt man sich nicht nur körperlich, sondern auch psychisch wohl, weil unsere Körperteile aufgrund der Bewegung entspannt sind.

Sie werden von der langfristigen Wirkung der sportlichen Aktivitäten profitieren können und sich künftig nicht mehr über Schmerzen oder Stress beschweren.

Starten Sie langsam mit Sport ! Fangen Sie mit einer 30-minütigen geringen Intensität Übung.